Wednesday, January 30, 2013

Polistil FK19 Ferrari 312T2 1977

1977 erschien von Polistil dieser Formel 1 Rennwagen Ferrari 312T2

Das Modell mit der Nummer 11 ist reich an Decals und etwa in der Grösse 1:32 gehalten. Angetrieben wurde der Ferrari mit dem Motor Ferrari 015 3.0 F12. Als Fahrer werden bei der Startnummer 11 Niki Lauda und Gilles Villesneuve genannt. Der Rennstall hiess damals Scuderia Ferrari SpA SEFAC. Gewonnen hat dieses Fahrzeug mit Niki Lauda den Gesamt Grand Prix und mit dem Fahrzeug hat die Scuderia die Konstrukteurs WM 1977 gewoonnen. Den 1. Platz belegte Lauda in Kyalami - Südafrika, Hockenheim - Deutschland und Zandvoort - Niederlande. Carlos Reutemann belegte den 4. Platz in der Fahrerwertung auf dem Schwesterfahrzeug mit der Start-Nummer 12. Die Formel 1 Grand Prix Saison 1977 ist hier im Detail aufgelistet (Wikipedia). Gefertigt wurde das Modell in Italien. Bei diesem Modell weicht das Fahrerdecal vom realen Grand Prix ab, die Startnummer 11 wurde 1977 nicht von Reutemann gefahren. Decals: Ferrari Logo Fiat Agip Good Year SKF Arexons Reutemann

Bodenplatte: FK19 1977 Italy 1:32
Grösse ca. 1:32

Polistil Ferrari 312T2 1977 (Ferrari 015 3.0 F12) SpA SEFAC

Polistil Ferrari 312T2 1977 (Ferrari 015 3.0 F12) SpA SEFAC

Polistil Ferrari 312T2 1977 (Ferrari 015 3.0 F12) SpA SEFAC

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...